german / deutsch english / englisch spanish / español esperanto
   
 
Displaygroesse-1 Displaygroesse-2 Displaygroesse-3 Schriftgröße 1 Schriftgroesse-2 Schriftgroesse-3 Schriftgroesse-4 Schriftgroesse-5 Schriftgroesse-6 Schriftgroesse-7 Schriftgroesse-8
 

   willkommen
   datenbank
   suchen
   registrieren
   emotionen-blog
   ohrwurm
   zurück
   codierung
   fachhandel
   links


Aus verschiedenen Gründen verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Seite.

Annehmen und diesen Hinweis schließen.





blog

Weblog "Emotionen" und "Wissen".


Hier können Sie Ihre Meinung, Ihr Wissen, Ihre Emotionen darlegen, auch wenn Sie sich vom Thema Fahrrad etwas entfernen. Eine Registrierung im Block ist nicht erforderlich. Näheres über die Beweggründe für die Entstehung und die Handhabung dieses Blogs, lesen Sie hier, im ersten Beitrag.


Kategorie
Ideeller Wert unersetzlich

Beitrag vom 29.07.2014 23:52:19 h, Brianna

Gestern Morgen war meine Welt noch in Ordnung. Ich fuhr mit meinem Rad zur Arbeit. Um 8.30 Uhr habe ich es im Innenhof des Stadthauses/Rathaus Leipzig abgestellt, zur Mittagspause 12.00 Uhr war es bereits weg.

Der Wert des Rades betrug bei Neukauf 700 €, die Versicherung hat eine Zahlung von 520 € bereits zugesagt. Aber darüber kann ich mich nur am Rande freuen oder beruhigen.

Ich bekam das Diamant Topas Citybike in retro cremeweiß 2011 von meinem Lebenspartner geschenkt, als es mir gerade sehr schlecht ging. Mein Traumrad!

Ich leide an einer schweren Muskel-Schmerz-Erkrankung mit schübeweisen Bewegungseinschränkungen. Darum stand es fast 3 Jahre unbenutzt und jungfräulich im Keller. Dann endlich im Frühjahr diesen Jahres konnte ich wieder "richtig" Fahrrad fahren. Ich war sooo stolz, hatte es jetzt gerade "richtig eingefahren". Hatte mir vorgenommen demnächst eine größere Tour zu wagen...

AUS UND VORBEI ! Ich konnte die ganze Nacht nicht richtig schlafen und heute wird es wohl nicht besser sein...... Mag sein, dass viele sagen; Mensch das ist ein Konsumgut und den materiellen Wert kriegste doch ersetzt! Aber für mich war der ideelle Wert viel größer und ist nicht ersetzbar. Ich will und werde mir kein anderes Rad kaufen, schon gar nicht das gleiche, das es als limitiertes Modell ohnehin so nicht mehr gibt! Ich weiß gar nicht, welche Gefühle in mir überwiegen: Hass, Wut, Traurigkeit oder das "sich beschmutzt fühlen".....

Ich bin kein Mensch, der anderen je etwas Schlechtes gewünscht hat, aber diesem Dieb wünsche ich, dass er vom nächsten Blitz erschlagen wird! Die Wetterlage dafür sieht gut aus.
Kommentar vom 30.08.2014 02:16:07 h, Bossa

Liebe Brianna, ich kann Dich soooo gut verstehen. Mein Rad bin ich erst 3x geradelt, da ich ein besonderes Kind habe ( ihm fehlt eine Herzkammer und die Aorta ist teils verkümmert)...so hat auch meins 2 Jahre neu gestanden.

Mein Kleiner hat nun ein Therapierad bekommen und wir konnten ein mal zusammen radeln... Ich musste zu viel arbeiten und so blieb es erst mal bei dem einen mal....

Heute Mittag, ich lag auf dem Sofa weil ich krank bin, schlug mein Hund gegen 14 Uhr an... Ich war zu erschöpft um aufzustehen... Ich hatte um 13 Uhr die Wäsche angestellt....

Um 17 Uhr wollte ich sie aufhängen und da musste ich feststellen, dass Diebe im Haus waren. Meins und das Rad meines Partners waren weg ( obwohl abgeschlossen). Gott sei Dank haben sie das Therapierad dem Kleinen gelassen ( wert 3000 Euro... unsere beiden zusammen etwas über 1000 Euro)...

Auch ich sitze noch wach vor dem PC...suche bei Ebay ect... Hoffe... weiß nicht was überwiegt... die Wut oder Traurigkeit ....

 
 
  





  


2017

01.12.2017
Trike wieder da

27.11.2017
Schockiert

12.11.2017
Schweinerei
   1 Kommentar
   zuletzt 15.11.2017

10.10.2017
Fahrrad-Klau am helligsten Tag

20.09.2017
Diebstahl mehrerer Fahrräder

17.09.2017
Rad in Halle (Saale) wiederfinden

13.09.2017
aus Fahrradbox gestohlen

06.09.2017
Mein geliebtes haibike s duro Trekking rc pedelec aus

07.07.2017
Ein paar Gedanken 3 Tage danach...
   1 Kommentar
   zuletzt 25.07.2017

14.06.2017
Was gibts bloß für Menschen ...
   1 Kommentar
   zuletzt 25.06.2017

12.05.2017
Klapprad von Stadtverwaltung "entsorgt"

31.01.2017
Kein Kavaliersdelikt
   1 Kommentar
   zuletzt 14.02.2017

13.01.2017
Rache ist Blutwurst


2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009


Und hier finden Sie
uns in den
Online-Communities


     Facebook

   Google+





     

Datenschutz    |    Impressum    |    Kontakt (Mitteilung senden)    |    Frontispiz

Copyright © 2017 EDV-BRAND GmbH    |   Letzte Änderung 11.12.2017   |   S
Besucherzähler
seit 2009