german / deutsch english / englisch spanish / español esperanto
   
 
Displaygroesse-1 Displaygroesse-2 Displaygroesse-3 Schriftgröße 1 Schriftgroesse-2 Schriftgroesse-3 Schriftgroesse-4 Schriftgroesse-5 Schriftgroesse-6 Schriftgroesse-7 Schriftgroesse-8
 

   willkommen
   datenbank
   suchen
   registrieren
   emotionen-blog
   ohrwurm
   zurück
   codierung
   fachhandel
   links


Aus verschiedenen Gründen verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Seite.

Annehmen und diesen Hinweis schließen.





blog

Weblog "Emotionen" und "Wissen".


Hier können Sie Ihre Meinung, Ihr Wissen, Ihre Emotionen darlegen, auch wenn Sie sich vom Thema Fahrrad etwas entfernen. Eine Registrierung im Block ist nicht erforderlich. Näheres über die Beweggründe für die Entstehung und die Handhabung dieses Blogs, lesen Sie hier, im ersten Beitrag.


Kategorie
Kreuzigung für Bike-Diebe

Beitrag vom 10.10.2015 10:43:35 h, Der Rächer

Deutschland verkommt zum Selbstbedienungsladen - ohne Kasse.

Der kriminelle Abschaum bedient sich mit dreister Selbstverständlichkeit. Autos, Bikes, Autoteile, Hausrat und alles, was nicht niet- und nagelfest ist.

Polizei und Staatsanwaltschaft sind machtlos.
Nach drei Monaten bekommst du ein Schreiben (elektronisch erstellt, nicht unterschrieben): Das Verfahren wird eingestellt, weil der Dieb nicht ermittelt werden konnte.
Die Versicherung mogelt sich über heimlich geänderte ABGs (auf Seite 25 im KLeingedruckten raus). Dein geliebtes Bike ist weg und du bist der Dumme!!

Die deutschen Gesetze sind zu lasch und der Abschaum auf dem Vormarsch.

Kreuzigt Bike-Diebe!
Konsequent, qualvoll, NACHHALTIG!!!!
Kommentar vom 11.11.2015 22:34:41 h, j.pan

Yep, geniale Idee. Bin dabei und würde Kreuze bauen...
Kommentar vom 12.11.2015 02:05:16 h, insonja

Nice idea. Würde Kreuze zur Verfügung stellen.

Das "Erwachet" auf der Zeugen Jehovas Zeitschrift, zu dem ich falls ich angesprochen werde immer lächelnd "danke, ich bin schon wach" sage, scheint momentan angesagtes Motto für unsere Bevölkerung und Aufruf zum Handeln.

Natürlich nicht im Sinn von Sekten Beitritt, sondern im Bewußtsein, dass es unabhängig von massiv hoher Fahhrad Diebstahl Rate nötig ist, für Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit, Schutz vor mehr oder weniger organisierter Kriminalität, Erhalt von Recht und Ordnung, zusammen auf zu stehen. Die Staats Instanzen schaffen es nicht.

Die Seite hier ist auch nicht schlecht. Info dazu sollte es gleich zum Formular Diebstahlsanzeige bei der Polizei geben.

Allen Betroffenen viel Erfolg, bald wieder ein Bike, und trotz dem ärgerlichen Vorfall schöne Tage.

 
 
  





  


2017

10.10.2017
Fahrrad-Klau am helligsten Tag

20.09.2017
Diebstahl mehrerer Fahrräder

17.09.2017
Rad in Halle (Saale) wiederfinden

13.09.2017
aus Fahrradbox gestohlen

06.09.2017
Mein geliebtes haibike s duro Trekking rc pedelec aus

07.07.2017
Ein paar Gedanken 3 Tage danach...
   1 Kommentar
   zuletzt 25.07.2017

14.06.2017
Was gibts bloß für Menschen ...
   1 Kommentar
   zuletzt 25.06.2017

12.05.2017
Klapprad von Stadtverwaltung "entsorgt"

31.01.2017
Kein Kavaliersdelikt
   1 Kommentar
   zuletzt 14.02.2017

13.01.2017
Rache ist Blutwurst


2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009


Und hier finden Sie
uns in den
Online-Communities


     Facebook

   Google+





     

Datenschutz    |    Impressum    |    Kontakt (Mitteilung senden)    |    Frontispiz

Copyright © 2017 EDV-BRAND GmbH    |   Letzte Änderung 18.10.2017   |   S
Besucherzähler
seit 2009