german / deutsch english / englisch spanish / español esperanto
 

Aus verschiedenen Gründen verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Seite.

Annehmen und diesen Hinweis schließen.




blog

Weblog "Emotionen" und "Wissen".


Hier können Sie Ihre Meinung, Ihr Wissen, Ihre Emotionen darlegen, auch wenn Sie sich vom Thema Fahrrad etwas entfernen. Eine Registrierung im Block ist nicht erforderlich. Näheres über die Beweggründe für die Entstehung und die Handhabung dieses Blogs, lesen Sie hier, im ersten Beitrag.


Kategorie
Salz in der Wunde

Beitrag vom 01.08.2011 11:17:51 h, Gast

Jeden Tag bin ich mit meinem Rad gefahren, bei Sonne, Regen, Sturm, sogar bei Schnee. Der Weg zur Arbeit ging einfach schneller per Drahtesel...
Nach dem Spätdienst habe ich es wie gewohnt im geschlossenen Innenhof an einen fest verankerten Metallzaun geschlossen (direkt neben meinem Küchenfenster), um am nächsten Morgen wieder zum Frühdienst zu fahren.
Ich konnte es nicht glauben als es plötzlich nicht mehr da stand. Meine Gefühle fuhren Achterbahn, von Ungläubigkeit über Fassungslosigkeit, Entäuschung, Trauer und grenzenloser Wut. (Hoffentlich fallen dem Dieb die Hände ab!)
Und jeden Tag den ich (derzeit durch den Dauerregen) zur S-Bahn laufen muss um zur Arbeit zu kommen, wird neues Salz in die Wunde gestreut...

 
 
  





  


2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009


Und hier finden Sie
uns in den
Online-Communities:


     Facebook

Werbung:






     

Datenschutz    |    Impressum    |    Kontakt

Copyright © 2019 by EDV-BRAND GmbH, Bad Breisig
Webseitengestaltung: EDV-BRAND GmbH, Bad Breisig    |   S

Besucherzähler