german / deutsch english / englisch spanish / español esperanto
 

Verschiedene Funktionen dieser Webseite erfordern das Setzen von Cookies. Hierfür erbitten wir Ihre Zustimmung. Erst mit Ihrer Zustimmung können Sie alle Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen. Außerdem haben wir auf unseren Seiten Werbung von Drittanbietern vorgesehen. Erst diese Werbung ermöglicht die kostenlose Bereitstellung unserer Webseite. Auch diese Drittanbieter setzen Cookies. Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Seite.

Setzten von Cookies erlauben und diesen Hinweis schließen.

(Auf unserer Datenschutz-Seite können Sie diese Zusage jederzeit zurücknehmen.)


blog

Weblog "Emotionen" und "Wissen".


Hier können Sie Ihre Meinung, Ihr Wissen, Ihre Emotionen darlegen, auch wenn Sie sich vom Thema Fahrrad etwas entfernen. Eine Registrierung im Block ist nicht erforderlich. Näheres über die Beweggründe für die Entstehung und die Handhabung dieses Blogs, lesen Sie hier, im ersten Beitrag.


Kategorie
Schweinerei

Beitrag vom 12.11.2017 18:00:09 h, Mr X

ich habe eine Mordswut im Bauch. Sollte der Fahrraddieb irgendwann gestellt werden, kann er sich auf etwas gefasst machen. Ich habe monatelang gearbeitet, um mir mein Wunschrad leisten zu können, dann kommt so ein Schwein daher und nimmt es einfach mit vermutlich in den wunderbaren "Ostblock". Diese fiese Sau scheut sich nicht, in eine abgeschlossene Garage einzusteigen.
Kommentar vom 15.11.2017 21:59:21 h, Lisa

Mein Beileid, hab grad das gleiche erlebt wie du! Mein Fahrrad wurde auch gestohlen 😭
Die Diebe haben keine Ahnung was ehrlicher Arbeit ist! Ich und mein Freund besitzen kein Auto. Da ist man auf sein Fahrrad angewiesen! Immerhin muss man ja zur Arbeit trotz Erkältung! Ach einfach traurig, dass es keinen Respekt mehr vor dem Eigentum anderer gibt!
Und immer wieder kommt die Wut! Wenn ich den erwische, ne Polizei...ne den mach ich fertig 😠
Kommentar vom 27.12.2017 23:17:29 h, Lisa

Ich bin immer noch so glücklich 😁 Eine Arbeitskollegin hatte mein Fahrrad in der Stadt entdeckt und mir Bescheid gegeben ☺ Jetzt ist es wieder in meinem Besitz. Bestes Weihnachtsgeschenk 😁
Auf die Polizei kann man sich nicht verlassen. Die waren echt stümperhaft! Haben sogar so geredet als wäre ich selbst Schuld und mache ihnen Arbeit....

Allen anderen Bestohlenen, vielleicht habt ihr ja auch Glück - ich hab auch nicht mehr dran geglaubt nach 1,5 Monaten!
Kommentar vom 19.03.2018 23:06:57 h, Hantel

Zu mir hat die Polizei gesagt: "Selber schuld, wer würde schon eine 1000€ Geldkassette an eine Laterne ketten." Und sie hatten sich geweigert, mein Rennrad zu codieren. Begründung: Ohne Reflektoren und Licht nicht straßenverkehrstauglich.

 
 
  





  


2019

28.11.2019
Rechtliche Situation bei vermutetem Fahrradwiederfund
   1 Kommentar
   zuletzt 01.12.2019

13.10.2019
Gestohlenes Fahrrad unserer 13jährigen
   1 Kommentar
   zuletzt 13.11.2019

26.09.2019
fahrrad in parsberg Hbh gestohlen

07.07.2019
Dresden/Cityherberge mein Diamant E-Bike gestohlen

06.07.2019
Klau in den Nl

11.06.2019
Abschaum


2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009


Und hier finden Sie
uns in den
Online-Communities:


     Facebook

Werbung:

Hier könnte Ihre Anzeige stehen.




     

Datenschutz    |    Impressum    |    Kontakt

Copyright © 2019 by EDV-BRAND GmbH, Bad Breisig
Webseitengestaltung: EDV-BRAND GmbH, Bad Breisig    |   S

Besucherzähler